AGB D O X.Events

AGB D O X.Events

AGB D O X.Events

§ 1 Geltungsbereich

Die Rechtsbeziehung zwischen Petra Pütz-Elsäßer, D O X – zeitgemäß leben mit Hund, (nachfolgend Inhaberin genannt) und ihren Kunden ist in den nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind jederzeit unter www.dox-konzept.de einsehbar und durch den Kunden bei Vertragsabschluss ausdrücklich zu akzeptieren.

§ 2 Vertragsgegenstand

2.1. Vertragsgegenstand sind alle durch die D O X.Internetseite, Social Media Marketing, Broschüren oder Mailings beworbenen Vorträge, Seminare, Workshops, Beratungen und sonstige Veranstaltungen.

2.2. Alle von der Inhaberin angebotenen Vorträge, Seminare, Workshops, Beratungen und sonstige Veranstaltungen werden inhaltlich von einem externen Fachexperten für das jeweilige Thema durchgeführt, der zu diesem Zweck von der Inhaberin beauftragt wurde. Ausnahme sind die Vorträge „Hund aus dem Ausland“ und „zeitgemäß leben mit Hund“, die von der Inhaberin selbst durchgeführt werden.

2.3. Voraussetzung für die Teilnahme an einer der D O X.Veranstaltungen oder D O X.Beratungen ist die schriftliche Buchungsbestätigung der Inhaberin an den Kunden im Nachgang zu dessen schriftlicher oder mündlicher Buchungsanfrage.

2.4. Die Anmeldung ist für den Kunden bindend. Die Inhaberin behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmeranzahl, Krankheit oder einem anderen wichtigen Grund (je nach Art der Veranstaltung oder Beratung) eine angekündigte Veranstaltung oder Beratung – teilweise auch kurzfristig -abzusagen. In diesem Fall wird dem Kunden die vollständige Teilnahmegebühr für die gebuchte Veranstaltung oder Beratung zurückerstattet. Darüber hinaus gehender Schaden des Kunden wird nicht ersetzt.

2.5. Alle D O X.Veranstaltungen (speziell die Outdoor-Events) finden grundsätzlich bei jedem Wetter statt – es sei denn, die Inhaberin sagt die Veranstaltung zur Sicherheit aller Teilnehmer aufgrund der Witterungsbedingungen ab. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Erstattung der Teilnahmegebühr.

2.6. Bei den Veranstaltungs- und Beratungsverträgen, die diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde liegen, handelt es sich um Dienstverträge. Ein bestimmter Veranstaltungs- oder Beratungserfolg bzw. eine Abschluss- oder Leistungsprüfung sind nicht geschuldet.

2.7. Ein Vertragsabschluss kommt nur mit Kunden zustande, die das 18. Lebensjahr beendet haben und somit voll geschäftsfähig sind. Jugendliche unter 16 Jahre dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen bzw. mit schriftlichem Einverständnis der Eltern teilnehmen.

§ 3 Preise

Die aufgeführten Preise sind Endpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Falls nicht anders mit der Inhaberin schriftlich vereinbart, sind die Veranstaltungs- oder Beratungsgebühren vollständig und ohne Abzug direkt nach Erhalt der Buchungsbestätigung zu zahlen. Erst mit Eingang der vollständigen Zahlung ist die Teilnahme an der gebuchten Veranstaltung oder Beratung verbindlich bestätigt. Die Inhaberin behält sich vor, den Platz an der Veranstaltung oder Beratung anderweitig zu vergeben, falls die Zahlung nicht vollständig und vereinbarungsgemäß erfolgt.

§ 5 Teilnahmevoraussetzungen

5.1. Bei den meisten D O X.Veranstaltungen handelt es sich um Vorträge, Seminare und Workshops ohne Hunde. Dies ist in der jeweiligen Event-Beschreibung gekennzeichnet. Hunde sind bei diesen Veranstaltungen nicht gestattet – in Ausnahmefällen nur nach vorheriger Absprache mit der Inhaberin. Voraussetzungen für die Teilnahme an den D O X.Veranstaltungen mit Hund sind ein vollständiger Impfschutz des Hundes, eine den gesetzlichen Bestimmungen entsprechende gültige Hundehaftpflichtversicherung sowie ggf. die gesetzlich vorgeschriebene Registrierung des Hundes.

5.2. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind kranke Hunde. Die Teilnahme von läufigen Hündinnen ist nur nach vorheriger Absprache und schriftlicher Genehmigung durch die Inhaberin möglich.

5.3. Sollte der Hund krankheitsbedingt oder aufgrund Läufigkeit nicht teilnehmen können, besteht kein Anspruch auf Erstattung der Teilnahmegebühr. Im Einzelfall kann die Inhaberin nach vorheriger Abstimmung einen Ersatztermin oder eine Gutschrift anbieten – ein Anspruch besteht darauf allerdings nicht.

5.4. Zuschauer sind grundsätzlich nicht erlaubt. Bei einigen Veranstaltungen ist es möglich, eine Begleitung als passiven Teilnehmer zur Unterstützung für die Betreuung des Hundes anzumelden. Dies ist der jeweiligen Event-Beschreibung ersichtlich.

§ 6 Rücktritt

6.1. Der Kunde kann jederzeit bis zu einer Woche vor der Veranstaltung oder Beratung zurücktreten. Der Rücktritt bedarf der Schriftform, entscheidend ist der Eingang bei der Inhaberin. Die Stornierungsgebühren sind bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungs- oder Beratungsbeginn kostenfrei. Zwischen 4 Wochen und 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung oder Beratung betragen die Stornierungsgebühren 50% der Teilnahmegebühr und innerhalb einer Woche 100%. In Einzelfällen behält sich die Inhaberin die Möglichkeit vor, einem Kunden die Stornierungsgebühr zu erstatten, sofern sich noch rechtzeitig Ersatz-Teilnehmer für die Veranstaltung angemeldet haben. Darauf besteht allerdings kein Anspruch.

6.2. Nicht in Anspruch genommene Leistungen werden nicht erstattet.

§ 7 Haftung
7.1. Die Teilnahme an den D O X.Veranstaltungen oder der Beratung erfolgt auf eigenes Risiko. Die Inhaberin haftet nur für Schäden, die von ihr vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurden. Für Sach-, Personen- oder Vermögensschäden übernimmt die Inhaberin keine Haftung sowie für Schäden oder Verletzungen, die durch teilnehmende Hunde entstehen.

7.2. Bei den D O X.Veranstaltungen und der Beratung, die von den beauftragten Fachexperten durchgeführt werden, gelten die AGB´s des jeweiligen Fachexperten. Die Experten sind namentlich in den Event-Beschreibungen deutlich gekennzeichnet. Deren Internetseiten mit den jeweiligen AGB´s sind auf www.dox-konzept.de aufgeführt.

§ 8 Urheberrecht

8.1. Alle Inhalte der D O X.Webseite, der D O X.Veranstaltungen, D O X.Social Media Beiträge und D O X.Broschüren sowie ausgegebenen Unterlagen unterliegen dem Urheberrecht der Inhaberin und dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Inhaberin vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden.

8.2. Die Inhaberin veröffentlicht teilweise selbst aufgenommene Fotos der Veranstaltungen auf der D O X.Webseite. Die Kunden und Fachexperten stimmen dieser Veröffentlichung zu. Auf individuellen Wunsch können die Fotos wieder entfernt werden.

§ 9 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Köln.

§ 10 Schlussbestimmung

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.